TRACES / SPUREN AM RANDE DER KUNSTWELT - AKADEMIE

Fotografien aus der Kunstakademie zeigen Fensterbänke und Waschbecken, die als Ablagen für Flaschen, Pinsel, Becher dienen.
Die Blumensträuße, welche die Absolvent*innen zum erfolgreichen Abschluss erhielten, und die in den Waschbecken am Abend der Feier aufbewahrt werden, entfalten eine intensive Farbigkeit.
Auf den Aufnahmen wirken sie wie Skulpturen und die angesammelten Objekte auf dem Flur erscheinen wie eine zufällige Installation.

Im weiteren digitalen Prozess entstehen aus dieser Fülle von Farben und Elementen durch Verschiebung, Transparenz und Überlagerung neue Arbeiten, vielschichtig und malerisch, eine andere Realität. Separate Reality.


Traces Superimposition Akademie No 1, 2020

Ausstellung - Galerie Coelner Zimmer - SEPERATE REALITY / MISSING 

Ausstellungsansicht - Galerie Coelner Zimmer - SEPERATE REALITY / MISSING